Meuschkensmühle

Das Tor zum Mühltal – die Meuschkensmühle - war einst im Besitz des stärksten Mannes der Welt – Milo Barus. Im Herbst 2014 entsteht hier zur Erinnerung des berühmten Athleten eine Milo-Barus-Ausstellung.
Heute werden Sie im rustikalen Ambiente mit Thüringer Küche bewirtet oder genießen die Sonne und die Ruhe im großen Biergarten. Für Radfahrer und Wanderer gibt es am Kiosk auch einen kleineren Imbiss.
Mitten im Grünen richten wir Ihre Feierlichkeiten oder Betriebsfeste aus. Dann servieren wir aus unserem Holzbackofen Leckereien und vom Holzkohlegrill gibt es Thüringer Spezialitäten für ein Barbecue. Kinder können unser Tiergehege  bestaunen oder auf dem Reiterhof mit dem Pony ausreiten. Einen Ausflug durch das Mühltal auf dem Kremser mit Start in der Meuschkensmühle ist bei uns zu buchen.
Für Übernachtungen stehen die neu ausgebauten 4 Doppelzimmer und 4 Ferienappartements zur Verfügung – alle mit Balkon oder Terrasse und eigenem Grill für unsere Hausgäste.




Kontaktdaten/Anschrift
Meuschkensmühle
Familie Laetsch
Mühltal 12 - 07639 Weißenborn
Tel: 036601/555 950 oder 0178/49 32 072  bzw. 0174/69 27 989